zur Startseite

THE ME

Ein Stück über KÜNSTLICHE INTELLIGENZ - DIGITALER DATENKLAU - GAMING

THE ME thematisiert anschaullich den nicht mehr zu kontrollierenden Zugriff auf persönliche Daten durch gezielt dafür programmierte Künstliche Intelligenz am Beispiel Gaming.

Hierbei wird eine Coming of Age-Geschichte erzählt, die den Moment des Erwachsenwerdens im Spannungsfeld von Real Life und Digitalität schildert.

Schauspiel I Film I Projektionen I Sound im Crossover.

Mia ist als Klassenüberspringerin nicht wirklich beliebt. Auch deshalb verbringt sie viel Zeit damit ein KI-gesteuertes Game mit zu programmieren. Zugleich ist da Ben, den sie mag. Ohne es zu wissen, spielen Ben und Mia miteinander und geraten in ein gefährliches Spiel. Denn die das Game steuernde Künstliche Intelligenz NARZISSA ist ein Trojanisches Pferd, hat sie doch den geheimen Auftrag die Spielenden zu manipulieren und ihre Emotionsdaten rund um Angst zu klauen. ...

Das interdisziplinäre Ensemble erarbeitete eine Produktion, die sowohl inhaltlich als auch ästhetisch die Ebenen verschwimmen lässt: Menschen, Avatare und Künstliche Intelligenz – Bühne, Film und Projektionen – Maschinelles Lernen, Datenklau und Emotionserkennung – gesprochene Sprache, projizierte Chats und immersive Bilder vermischen Erlebniswelten und heben Raumgrenzen auf. So macht THE ME die Frage nach der Individuation im Hin-und-hergerissen-Sein zwischen analogem und digitalem Erfahrungsraum künstlerisch erfahrbar.

In Kooperation mit dem Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik der Universität Siegen (unter der damaligen Leitung von Prof. Dr. Björn Niehaves und der konkreten Mitwirkung von Dr. Sebastian Weber (2020/21).

THE ME war für den Kölner Kinder- und Jugendtheaterpreis 2021 nominiert.

Gefördert über Fonds Darstellende Künste / #TakeAction / NEUSTART KULTUR und Stadt Köln.
Vielen Dank an die Eduard-Möricke-Schule für den Probenbesuch.

Sondervorstellungen und Tourbuchungen möglich.

PRODUKTIONSTEAM

Produktionsleitung & Konzeption: Ruth zum Key
Stückentwicklung: Produktionsteam
Autorin: Ruth zum Kley
Regie: Ruth zum Kley und Robert Oschatz
Game-Regie: Georg zum Kley
Dramaturgie: Eva-Maria Baumeister
Kooperationspartner: Sebastian Weber / Fachbreich Wirtschaftsinformatik, Uni Siegen
Produktionsteam: Pauline Becker, Ruja Kiss, Georg zum Kley, Robert Oschatz, Johannes Schlie, Daniel Swoboda, Ruth zum Kley, Ruja Kiss

LIVE-SPIELER:INNEN

Sarah Artley: Schülerin an der Arturo Schauspielschule – weiteres
Max Krämer: Absolvent der Arturo Schauspielschule – weiteres
Annika Hofer: Absolventin der Schauspielschule Koblenz weiteres

GAME & FACETIME-SPIELER:INNEN & DISCORD-CHAT

Sarah Artley
Elena Boeken
Miriam Meißner
Robert Oschatz
Pia Riege
Johannes Schlie

Dokumentation zu THE ME

Parallel zum Produktionsprozess wurde über ein NRW Stipendium geforscht.

Tickets: https://www.qultor.de/kulturschaffende/kkt-koelner-kuenstler-innen-theater

Alterseignung: ab 12 Jahre
Dauer: 60 Minuten

Kontakt

KKT. Kölner Künstler:innen Theater
Grüner Weg 5 / Melatengürtel
50825 Köln-Ehrenfeld


Ort

KKT Grüner Weg 5 / Melatengürtel 50825 Köln-Ehrenfeld

Termin

Mi 24.4.2024, 10:00 Uhr

Wegbeschreibung

Hinweis fürs Navi: In Köln gibt es mehrere Straßen, die "Grüner Weg" heißen. Geben Sie unbedingt die Postleitzahl mit ein. Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: DB und S-Bahn: Bahnhof Köln-Ehrenfeld KVB: Venloer Straße / Gürtel (Linien 3, 4, 13, Bus 142) oder Weinsbergstraße (Linie 13) Anfahrt mit dem Auto: Der Grüne Weg kann über den Ehrenfeldgürtel oder die Vogelsanger Straße angefahren werden. Von Auswärts fährt man über die A57 stadteinwärts - Abfahrt Ehrenfeld - rechts den Parkgürtel und Ehrenfeldgürtel entlang bis auf der rechten Seite der Grüne Weg abgeht (das KKT ist direkt links an der Ecke). Von Süden her kommt man über den Gürtel und biegt dann vor Burger King links in die Vogelsanger Straße ab. Dann gleich wieder links und vor der Wohnsiedlung nochmal links und das KKT liegt auf der rechten Seite. Parken: Wir haben nur drei eigene Parkplätze, die den Schauspieler:innen und Menschen mit Behinderung vorbehalten sind. Wenn Sie eine Gehbehinderung haben, melden Sie Ihren Besuch bitte an, dann halten wir Ihnen einen Parkplatz frei. Alle anderen Besucher können kostenlos im Grünen Weg oder den angrenzenden Straßen parken.
Aufführungen / Theater Schauspiel Köln Köln, Schanzenstr. 6-20
Aufführungen / Theater Theater Bonn Bonn, Am Boeselagerhof 1
Aufführungen / Tanz Tanztheater Wuppertal Pina Bausch Wuppertal, Kurt-Drees-Straße 4
Aufführungen / Theater Theater am Dom Köln Köln, Glockengasse 11
Konzerte / Konzert Tonhalle Düsseldorf Düsseldorf, Ehrenhof 1
Ereignisse / Festival Schumannfest Düsseldorf 24.5. bis 23.6.2024
Ereignisse / Kulturveranstaltung Rautenstrauch-Joest-Museum Köln Köln, Cäcilienstraße 29-33
Ausstellungen / Museum MAKK - Museum für Angewandte Kunst Köln Köln, An der Rechtschule
Aufführungen / Tanz Tanzhaus NRW Düsseldorf Düsseldorf, Erkrather Straße 30
Aufführungen / Theater Düsseldorfer Schauspielhaus Düsseldorf, Gustaf-Gründgens-Platz 1
Aufführungen / Oper Oper Köln Köln, Offenbachplatz
Aufführungen / Theater Schaubühne Köln Köln, Sachsenring 3
Aufführungen / Musical Capitol Theater Düsseldorf Düsseldorf, Erkrather Straße 30
Aufführungen / Theater KKT. Kölner Künstler:innen Theater
Mi 5.6.2024, 10:00 Uhr
Aufführungen / Theater GLORIA-Theater Köln, Apostelnstr. 11
Aufführungen / Theater XOX-Theater Kleve Kleve, Briener Straße
Aufführungen / Theater Off-Theater OHRENSCHMAUS Bonn, Weißstr. 10
Aufführungen / Theater Pantheon Theater Bonn Bonn, Bundeskanzlerplatz 2-10
Aufführungen / Kulturveranstaltung Stadt Dormagen Kulturbüro Dormagen, Paul-Wierich-Platz 1
Aufführungen / Gastronomie Theaterhaus Köln Köln, Klarastarsse 53
Aufführungen / Theater Orangerie - Theater im Volksgarten Köln Köln, Volksgartenstr. 25
Aufführungen / Theater Theater an der Kö Düsseldorf Düsseldorf, Schadowstr. 11
Aufführungen / Theater Theater an der Luegallee Düsseldorf Düsseldorf, Luegallee 4
Aufführungen / Tanz Neuer Tanz Düsseldorf Düsseldorf, Urdenbacher Allee 10
Aufführungen / Theater Theater der Keller Köln Köln, Kleingedankstr. 6
Aufführungen / Theater Arkadas Theater Köln Köln, Platenstraße 32
Aufführungen / Theater Cassiopeia Theater Köln Köln, Bergisch Gladbacher Straße 499-501
Aufführungen / Theater Haus der Springmaus Theater Bonn Bonn, Frongasse 8
Aufführungen / Oper Theater Bonn Opernhaus Bonn, Am Boeselagerhof 1

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.