zur Startseite
7

Gürzenich-Orchester Köln

Ein traditionsreiches Spitzenorchester

Das Gürzenich-Orchester Köln ist eines der traditionsreichsten Sinfonie-Orchester Deutschlands. Sein Stammsitz ist die Kölner Philharmonie, die zu den schönsten Konzertsälen weltweit gehört. Hier spielt das Gürzenich-Orchester über 50 Konzerte pro Jahr. Der zweite Schwerpunkt ist die Oper Köln, wo das Orchester bei über 160 Vorstellungen jährlich im Orchestergraben sitzt.

Die Wurzeln des Gürzenich-Orchester reichen zurück bis zu den mittelalterlichen Ratsmusiken und den ersten festen Ensembles des Kölner Doms. Den Namen „Gürzenich“ verdankt das Orchester dem in der Renaissancezeit errichteten Ballsaal und Markthalle Gürzenich, wo ab 1857 die Sinfoniekonzerte stattfanden. Heute gehört das Gürzenich-Orchester Köln zu den Top Ten der Deutschen Sinfonie-Orchester und ist durch CD-Einspielungen und Gastspiele von Amsterdam über London bis Shanghai weltweit bekannt.

Kontakt

Gürzenich-Orchester Köln
Bischofsgartenstrasse 1
D-50667 Köln

Telefon: +49 (221) 221 28595
Fax: +49 (221) 221 28200
E-Mail: kontakt@guerzenich-orchester.de

Bewertungschronik

Gürzenich-Orchester Köln bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Gürzenich-Orchester Köln

Konzert

Lichtwärts

Eleonora Buratto, Sopran
Marie-Nicole Lemieux, Alt
Liparit Avetisyan, Tenor
Giorgi Manoshvili, Bass
Chor der Oper Köln
WDR Rundfunkchor
Rustam Samedov, Einstudierung Opernchor
Michael Alber, Einstudierung Rundfunkchor
Gürzenich-Orchester Köln
Michele Mariotti, Dirigent


Giuseppe Verdi: Messa da Requiem (1874)

Einführung 50 Minuten vor Konzertbeginn im Konzertsaal

Jahrhundertelang war es für Komponisten eigentlich selbstverständlich, dass einiges – wenn nicht ein Großteil – an eigener Kreativität sakralen Zwecken dient. Das Requiem des Opernfachmanns Giuseppe Verdi allerdings würde jeden liturgischen Rahmen sprengen zeitlich, personell und nicht zuletzt auch emotional.

Markerschütternde Trompeten des Jüngsten Gerichts, verstörende Todesvisionen, abrupte atmosphärische Wechsel und ein Chor, der verzweifelt ruft, der flüstert und fleht – Verdi findet im Text der katholischen Totenmesse das perfekte Sprungbrett für sein Spezialgebiet: die Abgründe menschlicher Existenz als bühnentaugliches Klanggeschehen zu formen. Kein Wunder, dass manche die Messa da Requiem als Verdis beste Oper bezeichnen. Trotz aller todesnahen Dunkelheit scheint die finale Bitte um Errettung auch musikalisch ins ewige Licht, in die Erlösung zu führen.

Lichtwärts bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Lichtwärts

7

Gürzenich-Orchester Köln

Ein traditionsreiches Spitzenorchester

Das Gürzenich-Orchester Köln ist eines der traditionsreichsten Sinfonie-Orchester Deutschlands. Sein Stammsitz ist die Kölner Philharmonie, die zu den schönsten Konzertsälen weltweit gehört. Hier spielt das Gürzenich-Orchester über 50 Konzerte pro Jahr. Der zweite Schwerpunkt ist die Oper Köln, wo das Orchester bei über 160 Vorstellungen jährlich im Orchestergraben sitzt.

Die Wurzeln des Gürzenich-Orchester reichen zurück bis zu den mittelalterlichen Ratsmusiken und den ersten festen Ensembles des Kölner Doms. Den Namen „Gürzenich“ verdankt das Orchester dem in der Renaissancezeit errichteten Ballsaal und Markthalle Gürzenich, wo ab 1857 die Sinfoniekonzerte stattfanden. Heute gehört das Gürzenich-Orchester Köln zu den Top Ten der Deutschen Sinfonie-Orchester und ist durch CD-Einspielungen und Gastspiele von Amsterdam über London bis Shanghai weltweit bekannt.

Gürzenich-Orchester Köln bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Gürzenich-Orchester Köln

Konzerte / Konzert Tonhalle Düsseldorf Düsseldorf, Ehrenhof 1
Konzerte / Konzert Düsseldorfer Symphoniker Düsseldorf, Ehrenhof 1
Konzerte / Konzert Nordwestdeutsche Philharmonie
Konzerte / Konzert Gürzenich-Orchester Köln Köln, Bischofsgartenstrasse 1
Konzerte / Konzert Kontrapunkt Konzerte Köln, Herwarthstr. 16
Konzerte / Neue Musik Klangraum 61
ART Ensemble NRW
Düsseldorf, Mettmannerstraße 61
Ereignisse / Festival Brühler Schlosskonzerte 11.7. bis 25.8.2024
Ereignisse / Festival Schumannfest Düsseldorf 24.5. bis 23.6.2024
Aufführungen / Theater Theater Bonn Bonn, Am Boeselagerhof 1
Konzerte / Konzert Beethoven-Orchester Bonn Bonn, Wachsbleiche 1
Konzerte / Konzert Sinfonieorchester Wuppertal Wuppertal, Kurt-Drees-Straße 4
Konzerte / Klassik Philharmonischer Chor Köln e.V. in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Kölner Chöre
So 2.6.2024, 17:00 Uhr
Konzerte / Klassik Ensemble Musikfabrik
Mo 3.6.2024, 20:00 Uhr
Konzerte / Neue Musik Ensemble Musikfabrik
Fr 14.6.2024, 20:00 Uhr
Konzerte / Konzert WDR Funkhaus Wallrafplatz Köln, Wallrafplatz 1
Konzerte / Konzert Deutsche Rhein-Philharmonie Düsseldorf, Am Scheitenweg 84
Konzerte / Konzert Orchester RheinKlang Düsseldorf Düsseldorf, Wallstraße 1
Konzerte / Neue Musik notabu.ensemble neue musik Düsseldorf, Am Oberen Werth 31

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.